Zwei Deutsche und ein Amerikaner auf dem Podest

Modellstatistik März 2021

Zwei Deutsche und ein Amerikaner auf dem Podest

8. April 2021 agvs-upsa.ch – Nach dem Shutdown-Monat Februar hat sich in den aktuellen Top Ten der Modellstatistik einiges geändert. Der Liebling der Schweizer 2020 wurde auf die hinteren Plätze verdrängt.

20210408_modellstatistik_text.jpg
Quelle: Volkswagen

cst. Mit 25'236 Personenwagen, die im März neu auf die Strassen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein gekommen sind, verzeichnete der Auto-Markt nach über einem Jahr endlich wieder ein Plus. Die aktuelle Modellstatistik verrät, welche Fahrzeuge besonders stark nachgefragt wurden.

Ganz oben auf der Einkaufsliste der Schweizerinnen und Schweizer steht im März der VW Tiguan. Vom deutschen SUV, dessen neue Generation im Herbst 2020 auf den Markt kam, wurden insgesamt 534 Modelle neu immatrikuliert. Damit verweist der deutsche Automobilhersteller den Skoda Octavia von der Spitze. Der tschechische Kombi und Spitzenreiter im Februar verzeichnet im März noch 391 Neuimmatrikulationen und muss sich daher mit dem achten Rang begnügen. Den zweiten Platz beansprucht der US-Elektroautohersteller Tesla. Vom Model 3 kamen 526 Stück auf die Strassen – nach zwei schwächeren Monaten ein weiterer Effort in einem für einen Quartalsabschluss relevanten Monat. Rang drei der aktuellen Top Ten – und nur sehr knapp hinter Tesla – geht an die A-Klasse von Mercedes-Benz (524).

Die Plätze vier bis sechs werden allesamt von SUV belegt: Skoda Karoq (449), Seat/Cupra Ateca (413) und Audi Q3 (408). Auf dem siebten Rang findet sich der italienische Kleinwagen Fiat 500 (399), den es nun auch mit elektrischem Antrieb gibt. Den Abschluss der aktuellen Top Ten bilden der X1 von BMW (387) und der VW Golf (366).

Obwohl der Skoda Octavia auf die hinteren Plätze gerutscht ist, bleibt er in der kumulierten Modellstatistik Januar bis März 2021 weiterhin an der Spitze. Man darf gespannt sein, wer bei den kommenden Top Ten den Ton angeben wird – stellt doch der Autofrühling im Automobilhandel ein sehr wichtiges Geschäft dar.

Top Ten März 2021
 
Position Marke Modell Anzahl
1 VW Tiguan 534
2 Tesla Model 3 526
3 Mercedes-Benz A-Klasse 524
4 Skoda Karoq 449
5 Seat / Cupra Ateca 413
6 Audi Q3 408
7 Fiat 500 399
8 Skoda Octavia 391
9 BMW X1 387
10 VW Golf 366
Quelle: Auto-Schweiz/cst.

Top Ten Januar bis März 2021
 
Position Marke Modell Anzahl
1 Skoda Octavia 1053
2 Mercedes-Benz A-Klasse 1026
3 VW Tiguan 1024
4 Skoda Karoq 991
5 Toyota Yaris 987
6 Volvo XC40 957
7 Audi Q3 918
8 Seat / Cupra Ateca 918
9 Mercedes-Benz GLC 899
10 Fiat  500 808
Quelle: Auto-Schweiz

 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

7 + 13 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare